Garachico (Video)

Garachico zählt heute zu den Höhepunkten der spanischen Insel.

Garachico war der Haupthafen von Teneriffa bis in 1706 ein Vulkanausbruch des Teide fast den ganzen Ort in Schutt und Asche legte. Für Besucher zählt Garachico heute mit den Villen, Klöster und Kirchen zu den Höhepunkten der spanischen Insel.
Das Video vermittelt einen schönen Eindruck des Städtchens.

Reiseangebote für Teneriffa | Reisen Shop

Die Bergwelt von Paleokastritsa

Paleokastritsa ist umgeben von schönen grünen Bergen.

Paleokastritsa ist ein wunderschöner Badeort an der Westküste der griechischen Insel Korfu. Der Ort hat 600 Einwohner und ist um sandige Strände und Buchten gebaut.
Paleokastritsa ist umgeben von schönen grünen Bergen. In einer atemberaubend schönen Gegend gelegen, ist der Badeort eine der beliebtesten touristischen Attraktionen von Korfu.

Die Bergwelt von Paleokastritsa
Umgeben von schönen grünen Bergen – Zum Vergrössern anklicken

Der Berg Pico do Arieiro auf Madeira

Wanderer finden beim Pico do Arieiro ein sehr attraktives Wanderparadies.

Einer der drei höchsten Berge auf Madeira ist der Pico do Arieiro (1818 Meter).
Die Sicht vom Pico de Arieiro auf Madeira ist sehr beeindruckend.
Wanderer finden hier ein sehr attraktives Wanderparadies.

Pico de Arieiro auf Madeira
Einer der drei höchsten Berge auf Madeira – Zum Vergrössern anklicken

Reiseangebote für Madeira | Reisen Shop

Vila Nova do Corvo

Vila Nova do Corvo wird oft als die kleinste Stadt Europas bezeichnet.

Der wichtigste Ort von Corvo

Vila Nova do Corvo ist der wichtigste Ort und Hauptstadt der Azoreninsel Corvo.
Im Jahr 1832 verlieh König Pedro IV dem kleinen Dorf das Stadtrecht.
Heute leben noch rund 450 Menschen permanent in der ‚kleinsten Stadt Europas‘ und widmen sich vorwiegend der Landwirtschaft oder dem Fischfang. Einheimische und Besucher finden im Stadtgebiet alle wichtigen Versorgungseinrichtungen, kleine ‚Stubengeschäfte‘ und Restaurants.

Vila Nova do Corvo
Blick auf Vila Nova do Corvo

Im Ortskern von Vila Nova do Corvo

Vila Nova do Corvo ist ein gemütliches Dorf mit freundlichen Bewohnern.
Direkt am Hafen beginnt der Ortskern, der sich hügelan zieht.
Die gepflasterten ‚Canadas‘, enge Gassen mit typischen Basalthäusern, treffen sich am Hauptplatz, auf dem die ‚Igreja de Nossa Senhora dos Milagres‘ steht. Die einschiffige Kirche wurde gegen Ende des 18. Jahrhunderts gebaut. Sie ist schlicht ausgestattet aber trotzdem sehenswert. Prunkstück ist die flämische Marienstatue aus dem 16. Jahrhundert.
Ganz in der Nähe der Kirche befindet sich ein Besucherzentrum. Dort können sich Gäste über die besten Routen auf der Insel informieren und erhalten Tipps für touristische Aktivitäten oder Übernachtungsmöglichkeiten.

Wandern auf Corvo

Besonders schön ist eine Wanderung über die Serpentinenwege zur Caldeirao. Der imposante Vulkankrater erhebt sich über Vila Nova do Corvo.
Der schönste Panoramablick auf die Bucht und das Meer öffnet sich vom Miraduoro do Portal. Von dort sieht man auch den Leuchtturm und drei historische Windmühlen auf der Landzunge Ponta Negra.

Copyright Bild: Francisco Botelho

Reiseangebote für die Azoren | Reisen Shop

Der Botanische Garten der Insel Wight

Der Botanische Garten der Insel Wight zeigt tropische Pflanzen aus allen Teilen der Welt.

Seit 1970 gibt es den Botanischen Garten auf der Insel Wight.
Auf dem ehemaligen Gelände eines Sanatoriums für Tuberkulose-Patienten (Royal National Hospital for Diseases of the Chest) des Küstenstädtchens Ventnor wurde der Ventnor Botanic Garden realisiert.
Heute zeigt der Botanische Garten der Insel Wight unzählige tropische Pflanzen aus allen Teilen der Welt.
Ventnor liegt an der Südküste der Insel Isle of Wight wo das feuchte und geschützte Klima es den Pflanzen ermöglicht in der freuen Natur zu wachsen.

Der Botanische Garten der Insel Wight
Der Palm Garden – Zum Vergrössern anklicken

Reiseangebote für Isle of Wight | Reisen Shop

Die Kirche von Zipari

Zipari liegt auf der Insel Kos.

Zipari ist ein kleiner Ort in der Nähe von Kos-Stadt auf der griechischen Insel Kos.
Viele Einwohner von Zipari finden ihre Arbeit in der Hauptstadt.
Das Bild zeigt die Kirche von Zipari.

Die Kirche von Zipari
Die Kirche von Zipari – Zum Vergrössern anklicken

Reiseangebote für Kos | Reisen Shop