Der Palast von Kos

mit Polizei und Gericht.

Das Polizeigebäude von Kos-Stadt befindet sich im ehemaligen Gouverneurspalast der griechischen Insel Kos. Neben der Polizei befindet sich in dem Gebäude das Gericht der Insel Kos. Das Bild zeigt einen Teil der Rückseite, die Hauptfassade ist zum Meer hin ausgerichtet.

Palast von Kos
Das Polizeigebäude von Kos-Stadt – Zum Vergrössern anklicken

Eine archäologische Stätte auf Kos

Ein Sanatorium aus der Antike.

Die bedeutendste archäologische Stätte auf der griechischen Insel Kos ist das Asklepieion.
Dies ist ein Sanatorium aus der Antike ausserhalb der heutigen Inselhauptstadt Kos-Stadt auf einem zypressenbewachsenen Hügel.

Eine archäologische Stätte auf Kos
das Asklepieion – Zum Vergrössern anklicken

Reiseangebote für Kos | Reisen Shop

Der Pavillon von Hippokrates

Hippokrates wird als Begründer der modernen Medizin angesehen.

Der griechische Arzt Hippokrates lebte um 460 v. Chr. auf der griechischen Insel Kos. Er lehnte das Übernatürliche als Ursache von Krankheiten ab. Ihm zufolge hatte jede Krankheit eine natürliche Ursache. Er war einer der ersten, der eine Therapie verschrieb, die auf körperlichen Symptomen basiert. Seine Theorie und seine praktische Erfahrung führten dazu, dass Hippokrates als Begründer der modernen Medizin angesehen wird.
Er unterrichtete Schüler unter einer grossen Platane neben einem Pavillon in Kos Stadt. Dieser Pavillon war der Waschplatz der Moschee auf der anderen Strassenseite.
Auf dem Bild sehen Sie den Pavillon von Hippokrates. Das Bauwerk ist während des Erdbebens von 2017 vollständig eingestürzt und noch nicht repariert worden.

Pavillon von Hippokrates
Hippokrates unterrichtete neben einem Pavillon in Kos Stadt – Zum Vergrössern anklicken

Reiseangebote für Kos | Reisen Shop

Im Zentrum von Kos-Stadt

Im Zentrum von Kos-Stadt gibt es auch stille Ecken.

Wenn man sich im Zentrum von Kos-Stadt aufhält dann fällt auf wie vielseitig die griechische Insel Kos ist.
Man findet hier nicht nur Kirchen, Museen, Geschäfte, Restaurants und Bars sondern auch Plätze, eine Markthalle, eine Hafenpromenade, eine Burg und herrlich stille Ecken.

Im Zentrum von Kos-Stadt
Im Zentrum von Kos-Stadt – Zum Vergrössern anklicken

Reiseangebote für Kos | Reisen Shop

Ein Denkmal der Antike auf Kos

das Asclepeion vor der Hauptstadt Kos-Stadt.

Eines der wichtigsten archäologischen Denkmäler der Insel Kos ist das Asclepeion vor der Hauptstadt Kos-Stadt.
Das Asclepeion war das beste und bekannteste Krankenhaus der Antike.
Drei grosse Terrassen sind über sehr breite Treppen miteinander verbunden. Auf der ersten Terrasse befand sich ein Tempel, der Xenofontas (griechischer Schriftsteller) gewidmet war.

Denkmal der Antike auf Kos
Die Reste des Tempels – Zum Vergrössern anklicken

Reiseangebote für Kos | Reisen Shop

Diese Website verwendet funktionale, analytische und Tracking Cookies sowie ähnliche Technologien, um Informationen über die Nutzung der Website zu sammeln und Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Dritte können auch Cookies setzen, um Ihr Internetverhalten zu verfolgen um Ihnen personalisierte Werbung innerhalb und/oder ausserhalb unserer Website anzuzeigen. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen