Wandern auf Madeira

Wanderungen auf der Insel Madeira.

Küste Madeira
Küste Madeira

Die portugiesische Insel Madeira hat ganzjährig ein angenehmes und sonniges Klima. Man kann sich im ganzen Jahr an der schönen Natur erfreuen.
Viele Menschen die Madeira besuchen kommen daher zum Wandern. Auf der Insel gibt es viele Wanderrouten. Auch Parks und Gärten laden dazu ein. Aber auch Wanderungen in den Bergen sind sehr beliebt.
Daneben gibt es noch Levada-Wanderungen. Eine Levada ist ein kleiner Kanal der Wasser aus dem Norden der Insel in den Süden führt. Neben den Levadas gibt es kleine Wege, die man zur Reinigung der Levadas gebaut hat.
Viele Wanderrouten von heute führen entlang der Levadas. Bei solchen Levada-Wanderungen erreicht man die schönsten Ecken der Insel. Levadas führen in Lorbeerwälder oder zu kleinen Seen, zu Wasserfällen, Schluchten und zu schönen Aussichtspunkten. Levada-Wanderungen sollte man in einer Gruppe mit einem Fremdenführer unternehmen. Solche Wanderungen werden auf der ganzen Insel angeboten.

Reiseangebote für Madeira | Reisen Shop

In den Bergen
In den Bergen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*