Urlaub auf Zypern

Ein Urlaub auf Zypern bietet viel Abwechslung in einer grossartigen Natur.

Zypern
Urlaub auf Zypern

Zypern liegt rund 70 km südlich der türkischen Küste im Osten des Mittelmeeres. Die Insel ist ein beliebtes Ganzjahresziel für Badeurlauber und beeindruckt mit einer abwechslungsreichen Landschaft und interessanter Geschichte.
Zypern ist bereits seit der Jungsteinzeit durchgehend besiedelt. Die Insel wurde in den vergangenen Jahrtausenden von vielen Völkern und Kulturen geprägt. Seit dem Jahr 1974 ist das Areal in Nordzypern und die südliche Republik Zypern unterteilt.

Zypern – Erholung und Aktivitäten

Ein Urlaub auf Zypern bietet viel Abwechslung. Wer Ruhe sucht, findet stille Kaps mit grossartiger Natur, schroffe Berge im Nordosten oder kleine, urige Dörfer inmitten von Weinbergen.

Im Hinterland der Küste mit endlos scheinenden Sandstränden, klarem Wasser und vielen adäquaten Freizeitangeboten – erhebt sich das bewaldete Trodoos Gebirge, das zu Wander- und Radtouren und sogar Skifahrten im Skigebiet am zentralen Mount Olympos einlädt.

Wem das Landleben zu ruhig ist, der findet in der geteilten Hauptstadt Nikosia, den Hafenstädten Limassol und Larnaca oder modernen Touristenzentren im Süden gute Einkaufsmöglichkeiten, Museen und kulturelle Veranstaltungen. Zu den international bedeutenden Sehenswürdigkeiten der Insel gehören mittelalterliche Klöster und Kirchen, Bergdörfer und mehrere antike Stätten, u.a. bei Pafos und Kourion.

Zypern – Heimat der Götter

Während der Antike wurden auch auf Zypern den Göttern großartige Tempelanlagen gewidmet. Aphrodite, die Göttin der Schönheit und Liebe, soll der Sage nach am Felsen „Petra tou Roumio“ aus Schaum geboren worden sein. Eine besondere Aphrodite Tour führt zu verschiedenen Stätten, u.a. zum Heiligtum Palaipafos, den Tempelruinen von Kithion oder den Bädern bei Akamas.

Isle of Man

Isle of Man.

Die englische Insel Isle of Man (im Irischen Meer zwischen Grossbritannien und Irland) ist nicht nur wegen der Motorradrennen bekannt sondern auch wegen der ausserordentlichen Natur.

Isle of Man
-zum Vergrössern Bild anklicken-

Die Insel eignet sich für kleinere oder grössere Wanderungen, man kann Fahrradtouren machen aber auch viele Sehenswürdigkeiten besuchen. Die Dörfer und Städtchen atmen eine englische Atmosphäre und sind zum Flanieren geeignet. Vergessen wir dabei nicht das Meer. Insgesamt ein tolles Reiseziel. Man befindet sich in einer anderen Welt.

Reiseangebote für Isle of Man | Reisen Shop