Jurby Beach auf der Insel Man

Strandspaziergänge und Wanderungen am Jurby Beach.

Kiesstrand und Pflanzen

Der Jurby Beach auf der Insel Man ist ein Teil eines sehr langen Kiesstrandes bei dem Ort Jurby im Norden der Insel. Ramsey, die zweitgrösste Stadt der Insel, ist nicht weit von dem Strand entfernt.
Am Rande des Jurby Beaches wachsen viele Pflanzen und Gräser. Am Strand befinden sich zudem grosse, unübersehbare Steine und bewachsene Klippen.

Jurby Beach Coastline at Glen Wyllin - Isle of Man - geograph.org.uk - 31458

Erholsame Strandspaziergänge und Angeln am Jurby Beach

Dieser lange Kiesstrand der Insel Man bietet genug Platz für ausgiebige Spaziergänge am Wasser. Da Hunde an dem Strand erlaubt sind, können Sie ebenfalls eine lange Runde mit Ihrem treuen Begleiter drehen. Geniessen Sie beim Laufen am Strand die Weite, die Ruhe, das Rauschen der See, den Meeresgeruch und den grossartigen Blick über das scheinbar endlose Meer.
Die Aussichtspunkte ermöglichen zudem eine einzigartige Sicht auf das Meer und die nähere Umgebung.
Neben langen Strandspaziergängen und Wanderungen gibt es eine weitere Freizeitaktivität, die am Jurby Beach ausgeübt werden kann: das Angeln. Werfen Sie einfach eine Angel in das Wasser und ziehen Sie vielleicht ein paar Fische aus dem Meer.

Weitere Informationen zum Strand

Nur einen kurzen Fussmarsch vom Strand entfernt ist ein Parkplatz. Von dort aus kommen Sie ganz einfach und schnell zum Strand. Einen Lifeguard Service (Rettungsschwimmer) gibt es am Jurby Beach nicht.

Reiseangebote für Isle of Man | Reisen Shop

Copyright Bild: Jon Wornham [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

Cregneash

Bauernhöfe, Cottages und Scheunen im Folk Museum Cregneash.

Cregneash ist das Freiluchtmuseum der Insel Isle of Man (offiziell: Folk Museum Cregneash).
Man kann sich dort die Bauernhöfe, Cottages und Scheunen nicht nur von aussen ansehen sondern man kann auch eintreten. Dann sieht man wie die Menschen dort arbeiteten und lebten. Ein Blick nach aussen zeigt einem nicht nur die Wetterlage sondern auch wie dick die Mauern damals im 19. Jahrhundert waren.

Cregneash
Ein Blick nach aussen – Zum Vergrössern anklicken

Reiseangebote für Isle of Man | Reisen Shop

Wandern entlang der Küste von Isle of Man

Beim wandern entlang der Küste wird eine kurze Rast eingelegt.

Wandern entlang der Küste von Isle of Man gehört zu den beliebtesten Aktivitäten auf dieser Insel in der Irischen See.
Diese Wandergruppe befindet sich gerade im Süden der Insel Man bei der vorgelagerten kleinen Insel Calf of Man.

Wandern entlang der Küste von Isle of Man
Eine kurze Rast bei der Calf of Man – Zum Vergrössern anklicken

Reiseangebote für Isle of Man | Reisen Shop

Unterwegs nach Calf of Man

Bilderbuch-Motive auf der Insel Isle of Man.

Unterwegs nach Calf of Man sah ich mehrfach solche Bilderbuch-Motive.
Calf of Man ist eine kleine vorgelagerte Insel der grösseren Insel Isle of Man.

Unterwegs nach Isle of Man
Auf dem Lande – zum Vergrössern anklicken

Reiseangebote für Isle of Man | Reisen Shop

Silverdale Glen

Der Natur- und Freizeitpark Silverdale Glen befindet sich auf der Isle of Man.

Freizeitpark Silverdale Glen

Silverdale Glen ist ein Natur- und Freizeitpark auf der Isle of Man. Er liegt südlich der Hauptstadt Douglas an der Ostküste der Insel. Das nächstgelegene Dorf ist Ballasalla. Dort befindet sich auch ein Busbahnhof.
Silverdale gehört zu den ältesten Naturparks auf der Insel und wird von der Landesdirektion des Ministeriums für Umwelt, Ernährung und Landwirtschaft sowie die regionale Forstwirtschaft verwaltet.
Der Freizeitpark hat eine gute touristische Infrastruktur mit Gastronomie, Spiel- und Picknickplätzen sowie Geschäften. Für Übernachtungsgäste wurden Caravan- und Zeltstellplätze sowie Ferienbungalows bereitgestellt.

Silverdale Glen - geograph.org.uk - 1588.jpg

Wandern und Boot fahren im Naturpark

Für Naturliebhaber und Wanderer ist dieser grüne, ursprüngliche Naturpark besonders attraktiv. Der Fluss Silverburn durchfliesst das Areal und bietet verschiedene Wanderstrecken, die z.B. bis zum alten Wehr und der Silverdale Gregg Mühle führen. Vor der historischen Mühle liegt der Mühlenteich, der heute als Bootssee genutzt wird.
Etwas mehr südlich befinden sich die Mönchsbrücke aus dem 14. Jahrhundert und die Rush Abbey, eine alte Abtei.
Zu den Highlights des Freizeitparks gehört der landesweit einzigartige viktorianische Wasserkreis und der grosse Paddock im nördlichen Bereich, der heute als Picknickplatz genutzt wird.
Der Silverdale Glen ist ein interessantes Ausflugziel für die ganze Familie. Der Park ist ganzjährig geöffnet und auch für Rollstuhlfahrer zugänglich.

Reiseangebote für Isle of Man | Reisen Shop
Bild von Andy Stephenson

Die Reste der Kathedrale von Peel Castle

Die Reste der Kathedrale von Peel Castle gehören zu dieser wichtigen Festung auf der Isle of Man.

Die Reste der Kathedrale von Peel Castle vermitteln einen Eindruck dieser imposanten, aus dem 14. Jahrhundert stammenden, Kirche.
Peel Castle gehört zu den wichtigsten historischen Anlagen der Insel Isle of Man.

Reste der Kathedrale von Peel Castle
Reste der Kathedrale von Peel Castle – zum Vergrössern anklicken

Reiseangebote für Isle of Man | Reisen Shop