Island will in die EU

Island will in die EU.

Das isländische Parlament hat in der letzten Woche beschlossen die EU-Mitgliedschaft offiziell zu beantragen. Jóhanna Sigurdardóttir, die Minister-Präsidentin Islands, bezeichnete diesen Beschluss als historisch.
Island ist seit 1944 unabhängig von Dänemark und war nie für eine EU-Mitgliedschaft (man wollte den eigenen Fischfang schützen und man ist noch immer für den Wal-Fang).
Jetzt aber ist die Finanzkrise in Island sehr hart angekommen und das Land ist so gut wie Pleite.

Quelle:Nu.nl

3 Gedanken zu „Island will in die EU“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .