2 Gedanken zu „Impression Isle of Wight: Sandown“

  1. Lieber Cor,
    die kleine Bahn zum Meer ist goldig.
    Und erst recht, was man so auf den Inseln findet, ist lehrreich.
    Ich seh im Fernsehen immer den „Landstreicher“ und lern so viel von den
    Leuten in den Dörfern. Da wird Kultur hochgeschrieben. Schön, das es noch so
    viele Kleinode gibt.

    Hier regnet es schon wieder den ganzen Tag. Es sind dunkle Tage.
    Ich wünsche Dir viele Entdeckungen auf Deinen Inselfahrten!

    Grüß Dich lieb – Margot

  2. Lieber Cor,
    die kleine Bahn zum Meer ist goldig.
    Es gibt immer wieder etwas Neues.
    Gerade die kleinen Ortschaften warten mit Überraschungen auf.
    Grüß Dich lieb – Margot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*