2 Gedanken zu „Der letzte Sommer“

  1. Lieber Cor,
    ich merke, was ich alles im Internet versäumt habe. Ich hatte mit Schwesterchen
    zu tun, die ihren Mann verloren hatte.
    Jetzt bin ich aber wieder da. Nie wieder will ich so eine lange Pause einlegen.
    Ich hoffe, Dir geht es gut.
    Wenn ich aber das Bild in Deinem Blog sehe, ist es mir um Dich nicht bange.
    Meine Schwester und ich machen Berlin unsicher, lach. Wir erkunden Berlin.
    Leider spielt das Wetter jetzt nicht mehr mit.
    Dir alles Liebe! Bleib schön gesund.
    Liebe Grüße von Margot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*