Schilderwald in Es Mercadal

Das Ortsbild ist vor allem weiss.

Es Mercadal ist ein beschaulicher Ort auf der spanischen Baleareninsel Menorca.
Das Ortsbild ist vor allem weiss, viel weiss!
Da es hier meist sehr ruhig ist kann man auf dieser Kreuzung den Schilderwald in Es Mercadal in aller Ruhe studieren.

Schilderwald in Es Mercadal
Viel weiss in Es Mercadal – Zum Vergrössern anklicken

Es Mercadal

Am Fuss des höchsten Berges.

Das beschauliche Dorf Es Mercadal befindet sich im Landesinneren der spanischen Balearen-Insel Menorca.
Der Ort liegt am Fuss des höchsten Berges der Insel des Monte Toro (357m) und hat an die 5000 Einwohner.
In Es Mercadal fallen vor allem die vielen weissen Häuser auf.

Es Mercadal
Viel Weiss in Es Mercadal – Zum Vergrössern anklicken

Terrassen auf Teneriffa

Wenn man Teneriffa erkundet dann kann man sie an vielen Stellen sehen.

Mit den Terrassen auf Teneriffa werden keineswegs die Terrassen oder Biergärten gemeint die es an vielen Orten auf dieser spanischen Insel der Kanaren gibt.
Nein, es sind die Terrassen die man in den Bergen für die Landwirtschaft angelegt hat, denn die Insel lebt nicht nur vom Tourismus.
Wenn man Teneriffa erkundet dann kann man sie an vielen Stellen sehen.

Terrassen auf Teneriffa
Terrassen für die Landwirtschaft – Zum Vergrössern anklicken

Reiseangebote für Teneriffa | Reisen Shop

Garachico (Video)

Garachico zählt heute zu den Höhepunkten der spanischen Insel.

Garachico war der Haupthafen von Teneriffa bis in 1706 ein Vulkanausbruch des Teide fast den ganzen Ort in Schutt und Asche legte. Für Besucher zählt Garachico heute mit den Villen, Klöster und Kirchen zu den Höhepunkten der spanischen Insel.
Das Video vermittelt einen schönen Eindruck des Städtchens.

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner

Reiseangebote für Teneriffa | Reisen Shop

Im Hafen von Mahon

Der Hafen von Mahon ist ein Naturhafen.

Mahon (Maó) ist die Hauptstadt der spanischen Insel Menorca die zu den Balearen gehört.
Im Hafen von Mahon fällt der unendlich lange Kai mit vielen Restaurants, Cafés und Musikbars auf.
Der Meerzugang des zweitgrössten Naturhafens der Welt hat eine Länge von 5 Kilometer.

Hafen von Mahon
Kai im Hafen von Mahon – Zum Vergrössern anklicken