Bornholm – eine dänische Insel

In der Ostsee liegt die Insel Bornholm, die zu Dänemark gehört. Die grösste Stadt der Insel ist Ronne. In dieser Kleinstadt verkehren Fährschiffe aus Polen, Schweden, Deutschland und aus Kopenhagen der Hauptstadt Dänemarks. Die Bornholmer leben in…

Bornholm, Denmark
Creative Commons License photo credit: MacAllenBrothers

Eine Insel die ich leider noch nicht besucht habe mich aber irgendwie fasziniert ist Bornholm. Sie liegt in der Ostsee und gehört zu Dänemark. Die grösste Stadt der Insel ist Ronne. In dieser Kleinstadt verkehren Fährschiffe aus Polen, Schweden, Deutschland und aus Kopenhagen der Hauptstadt Dänemarks. Die Bornholmer leben in der Hauptsache von der Landwirtschaft und vom Tourismus.
Bornholm hat faszinierende Landschaften, eine beeindruckende Natur, Wasserfälle, Sandstrände und an vielen Stellen eine Felsenküste. Kleine Seen und grosse Birkenwälder runden das Naturerlebnis Bornhom ab.
Sehr typisch für Bornholm sind die Rundkirchen die man oft auf der Insel findet. Diese sind mehr als 800 Jahre alt und immer weiss.
Ich werde sie sicherlich in absehbarer Zeit mal besuchen um mir mit eigenen Augen von der Schönheit zu überzeugen.
Man kann nach Bornholm mit der Fähre von Sassnitz (Deutschland) oder von Kopenhagen. Mit dem Flugzeug erreicht man die Insel von Hamburg oder Kopenhagen.

Fähren nach Bornholm findet man in der Fähren-Suchmaschine
Flüge bucht man bei flug.de

Die schlechtesten Badeorte Europas

Sliema Harbour #2
Creative Commons License photo credit: mescon

Zoover – eine der grössten Websites Europas mit Hotelbewertungen hat eine „Flop 10 der Badeorte“ zusammengestelt die man besser meiden sollte.

1.) El Quseir – Ägypten 4,4 von 10 Punkten
2.) Playa Paraiso – Teneriffa 4,5 von 10 Punkten
3.) Costa del Silencio – Teneriffa 5,1 von 10 Punkten
4.) San Agustin – Gran Canaria 5,6 von 10 Punkten
5.) Borj Cedria / Tunis – Tunesien 5,7 von 10 Punkten
6.) Psalidi – Kos 5,9 von 10 Punkten
7.) Anissaras – Kreta 5,9 von 10 Punkten
8.) Qawra – Malta 6,0 von 10 Punkten
9.) Sliema – Malta 6,0 von 10 Punkten
10.) Beldibi – Türkei 6,1 von 10 Punkten

Ich bin kein Strandmensch. Ich befinde mich badend höchstens an einem Tag meines Urlaubs am Strand. Ich kenne aus dieser Liste nur Sliema (Malta) und kann da dem Urteil zustimmen. Für Sonnenanbeter ist diese Liste vielleicht doch eine kleine Hilfe für den nächsten Urlaub.

Das kleinste Haus

Kleinste Haus - Conwy

Unterwegs zur Insel Anglesey (Wales) machte ich eine Pause im historischen Städtchen Conwy. Conwy liegt in unmittelbarer Nähe der Insel. In dieser kleinen und sehenswerten Stadt steht das ‚Smallest House of Britain‘. Das kleinste Haus Grossbritanniens ist nur 180 cm breit und wurde im 15. Jahrhundert als Fischerhäuschen am Kai gebaut. Heutzutage ist es eine Sehenswürdigkeit die man täglich besuchen kann. Als ich da war konnte ich nicht hinein denn es war geschlossen. Vielleicht hatte man Mittagspause.
Das Bild ist ein Diascan.

Im Hotellift

Im Hotellift

Als ich vor einigen Jahren auf der Kanalinsel Jersey im Hotel Ommaroo in St. Helier wohnte fiel mir nach einigen Tagen obiges Schild im Hotellift auf. Solche Schilder kennt man auch bei uns im Lift: Personenanzahl, Gewicht usw. Jedoch hier hat der Gravierer einen kleinen Fehler gemacht. Statt des Wörtchens ‚or‘ hat er das Wörtchen ‚of‘ benutzt. Ein kleiner Fehler, ein grosser Unterschied…

Mehr zu den Kanalinseln