Der Botanische Garten der Insel Wight

Der Botanische Garten der Insel Wight zeigt tropische Pflanzen aus allen Teilen der Welt.

Seit 1970 gibt es den Botanischen Garten auf der Insel Wight.
Auf dem ehemaligen Gelände eines Sanatoriums für Tuberkulose-Patienten (Royal National Hospital for Diseases of the Chest) des Küstenstädtchens Ventnor wurde der Ventnor Botanic Garden realisiert.
Heute zeigt der Botanische Garten der Insel Wight unzählige tropische Pflanzen aus allen Teilen der Welt.
Ventnor liegt an der Südküste der Insel Isle of Wight wo das feuchte und geschützte Klima es den Pflanzen ermöglicht in der freien Natur zu wachsen.

Der Botanische Garten der Insel Wight
Der Palm Garden – Zum Vergrössern anklicken

Reiseangebote für Isle of Wight | Reisen Shop