Plitvicer Seen

Plitvicer Seen.

Das Unesco-Weltnaturerbe ‚Plitvicer Seen‘ in Kroatien zählt 16 Seen und unzählige Wasserfälle in einer bezaubernden Natur.
Der Park wurde 1949 gegründet uns ist 296 Quadratkilometer gross.
Jährlich werden die ‚Plitvicer Seen‘ von mehr als 900.000 Menschen besucht.
Die Karl May-Filme wurden in diesem Park gedreht.

Als ich diesen Nationalpark im Jahre 1997 besuchte war ich mehr als beeindruckt und die Schönheit des Parks hat mich seitdem nie mehr losgelassen.

Ich hatte damals noch keine Digitalkamera. Ich zeige daher zwei Dia-Bilder die ich mit einem Scanner digitalisiert habe.

Plitvicer Seen
-zum Vergrössern Bild anklicken-

Plitvicer Seen
-zum Vergrössern Bild anklicken-