Impression Jersey: St. Aubin’s Bay

St. Aubin’s Bay ist eines der schönsten Strände von Jersey.

Eines der schönsten Strände der Kanalinsel Jersey findet man bei St. Aubin und heisst St. Aubin’s Bay.
Das Bild entstand beim Friedhof der St. Brelade’s Church.

St. Aubin's Bay
St. Aubin’s Bay – zum Vergrössern anklicken

Die schlechtesten Badeorte Europas

Sliema Harbour #2
Creative Commons License photo credit: mescon

Zoover – eine der grössten Websites Europas mit Hotelbewertungen hat eine „Flop 10 der Badeorte“ zusammengestelt die man besser meiden sollte.

1.) El Quseir – Ägypten 4,4 von 10 Punkten
2.) Playa Paraiso – Teneriffa 4,5 von 10 Punkten
3.) Costa del Silencio – Teneriffa 5,1 von 10 Punkten
4.) San Agustin – Gran Canaria 5,6 von 10 Punkten
5.) Borj Cedria / Tunis – Tunesien 5,7 von 10 Punkten
6.) Psalidi – Kos 5,9 von 10 Punkten
7.) Anissaras – Kreta 5,9 von 10 Punkten
8.) Qawra – Malta 6,0 von 10 Punkten
9.) Sliema – Malta 6,0 von 10 Punkten
10.) Beldibi – Türkei 6,1 von 10 Punkten

Ich bin kein Strandmensch. Ich befinde mich badend höchstens an einem Tag meines Urlaubs am Strand. Ich kenne aus dieser Liste nur Sliema (Malta) und kann da dem Urteil zustimmen. Für Sonnenanbeter ist diese Liste vielleicht doch eine kleine Hilfe für den nächsten Urlaub.

Strände auf Madeira

Strände auf Madeira.

Nein, es gibt keine Sandstrände auf Madeira.
Dafür aber viel Kultur und Natur.
Sandstrände gibt es aber auf der Nachbarinsel Porto Santo, die man im Tagesausflug leicht mit der Fähre erreichen kann.
Oder man reist gleich über Madeira auf diese Insel, denn es gibt dort immer mehr Hotels und Bed&Breakfasts.

Porto Santo

Madeira und Porto Santo