Online Schnäppchen ?

Piazza San Marco / St Mark's Square / Пиаца Сан Марко
Creative Commons License photo credit: mitko_denev

Nur ein Cent für ein romantisches Wochenende im Vier-Sterne-Hotel Crowne Plaze Venedig. So stand es letzte Woche auf der Webseite des Hotels. Innerhalb von einigen Stunden kamen Buchungen an für 5000 Gäste. Das Angebot war aber ein Versehen. Das Angebot sollte ‚der halbe Zimmerpreis für zwei Nächte‘ heissen. Eine Nacht kostet normalerweise zwischen 90 und 150 Euro. Das Hotel gesteht den Fehler ein und reagiert (schweren Herzens) kundenfreundlich. Man wird die Gäste zwischen Oktober 2009 und Februar 2010 empfangen. Kostenpunkt: 90.000 Euro.

Anders beim Versandhaus Otto. Ende Juli bot man im Online-Shop ein Macbook an für 50 Euro. Auch hier lag ein Versehen vor denn diese Macbooks kosten 1299 oder 1699 Euro. Obwohl das Angebot nur wenige Stunden bis zur Entdeckung online war wurden 6534 Macbooks bestellt. Die Kunden erhielten sogar eine Bestellbestätigung im E-mail-Postfach. Dennoch wird Otto diese Bestellungen nicht ausliefern. Die Kunden erhielten ein Schreiben und einen Gutschein von 100 Euro als Entschädigung.
Mehrere Kunden wollen juristische Schritte einleiten.
Quelle: Spiegel.de

Happy Mac
Creative Commons License photo credit: cdw9