Kanalinsel Sark erste dark-sky-community weltweit

Die kleine Kanalinsel Sark wurde ausgezeichnet als weltweit erste „Dark-Sky-Community“ (Gemeinde mit dunklem Himmel)…

La Redoute Sark
La Redoute Sark

Die kleine Kanalinsel Sark wurde ausgezeichnet als weltweit erste „Dark-Sky-Community“ (Gemeinde mit dunklem Himmel). Der Titel stammt von der International Dark Sky Association (Ida). Diese Organisation beschäftigt sich mit dem selten gewordenen Naturphänomen des dunklen Nachthimmels.

Auf Sark leben 600 Menschen, gibt es keinen Asphalt, keine Strassenbeleuchtung und auch keine Autos. Den Sternenhimmel kann man dort aber sehr gut beobachten. Lichtmüll gibt es hier einfach nicht.

Täglich besuchen viele Touristen diese Insel wegen der schönen Natur und der besonderen Atmosphäre.

Reiseangebote für die Kanalinseln | Reisen Shop