Ein Denkmal der Antike auf Kos

das Asclepeion vor der Hauptstadt Kos-Stadt.

Eines der wichtigsten archäologischen Denkmäler der Insel Kos ist das Asclepeion vor der Hauptstadt Kos-Stadt.
Das Asclepeion war das beste und bekannteste Krankenhaus der Antike.
Drei grosse Terrassen sind über sehr breite Treppen miteinander verbunden. Auf der ersten Terrasse befand sich ein Tempel, der Xenofontas (griechischer Schriftsteller) gewidmet war.

Denkmal der Antike auf Kos
Die Reste des Tempels – Zum Vergrössern anklicken

Reiseangebote für Kos | Reisen Shop

Geschichte auf Kos

Im Asclepeion findet man die Geschichte auf Kos.

Geschichte auf Kos ist an der Tagesordnung wenn man sich dort befindet. Auf dieser griechischen Insel begegnet man geschichtliches an fast jeder Strassenecke.
Auf dem Bild sieht man Teile des Asclepeion eines der grössten archäologischen Ausgrabungenen aus römischer Zeit. Das Asclepeion befindet sich ausserhalb der Hauptstadt Kos-Stadt und diente als eine Heilungsstätte.

Geschichte auf Kos
Asclepeion – zum Vergrössern anklicken

Reiseangebote für Kos | Reisen Shop