Mit Wohnmobil oder Wohnwagen auf den Kanalinseln

Mit Wohnmobil oder Wohnwagen auf den Kanalinseln reisen ist keine Selbstverständlichkeit.

Kanalinsel Jersey
Kanalinsel Jersey

Wohnmobil oder Wohnwagen auf den Kanalinseln

Auf den Kanalinseln Guernsey und Jersey ist das Reisen mit Wohnmobil oder Wohnwagen keine Selbstverständlichkeit. Es gelten hier strenge Regeln die auf beiden Inseln verschieden sind und die für Besitzer eines Wohnmobils oder Wohnwagens ungewohnt sind.

Wohnmobile auf Guernsey und Jersey

Wohnmobile sind auf Guernsey und Jersey erlaubt, wenn Sie die vorherige Genehmigung (‚permit‘) durch die Tourist Board of Guernsey oder Jersey eingeholt haben. Das müssen Sie vorab selbst regeln. Es gibt aber auch einige Campingplätze die dies für ihre Gäste erledigen.
Während Ihres Aufenthalts auf der Insel dürfen Sie mit dem Wohnmobil fahren, abends gehört das Wohnmobil jedoch auf den Campingplatz. Auf Guernsey gilt für Wohnmobile eine Länge von max. 6,90 Meter und auf Jersey eine Länge von max. 6.50 Meter.

Wohnwagen auf Guernsey und Jersey

Wohnwagen sind auf Guernsey nicht erlaubt. Jersey erlaubt Wohnwagen nach vorheriger Genehmigung (‚permit‘), die Sie selbst einholen bei der Tourist Board of Jersey. Es gibt Campingplätze die diese Arbeit für ihre Gäste erledigen. Während Ihres Aufenthalts auf der Insel Jersey darf der Wohnwagen den Campingplatz nicht verlassen. Nur am Ende Ihres Aufenthalts dürfen Sie zur Abreise mit dem Wohnwagen zum Hafen fahren. Für Wohnwagen gilt eine Länge von max. 6,50 Meter.

Quelle: kanalinseln-reisen.de
(Auf dieser Website finden Sie auch einige Campingplätze auf den Kanalinseln)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.