Icod de Los Vinos und sein Drachenbaum

Das Beste an diesem Baum ist seine atemberaubende Schönheit.

Zu den vielen schönen Orten an der Nordküste der Insel Teneriffa gehört die malerische Stadt Icod de Los Vinos. Dies ist eine der ältesten Städte auf Teneriffa, mit einem berühmten Drachenbaum (Drago Milenario) als Hauptattraktion. Es wird angenommen, dass dieser Baum mehr als 1000 Jahre alt ist. Obwohl das tatsächliche Alter ein Rätsel bleibt, denken Experten, dass 300 Jahre mehr in die Richtung kommt. Von der Terrasse der Kirche aus kann man den Baum sehr gut sehen. Das Beste an diesem Baum ist seine atemberaubende Schönheit.

Icod de Los Vinos und sein Drachenbaum
Die Hauptattraktion von Icod de Los Vinos – Zum Vergrössern anklicken

Reiseangebote für Teneriffa | Reisen Shop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.