Eintrittsgeld für die USA

Jeder USA-Reisende ist verpflichtet ein ‚ESTA-Formular‘ auszufüllen. Das Formular war bisher kostenlos und das ändert sich also jetzt…

Not Lost in New York
Creative Commons License photo credit: Stuck in Customs

Die Europäische Kommission ist verärgert über die Einführung einer Gebühr für die Einreise in die Vereinigten Staaten. Die Reglung tritt am 8. September 2010 in Kraft.

Eintrittsgeld für die USA

GeldDie Gebühr beträgt 14 Dollar. Jeder Reisende ist verpflichtet ein ‚ESTA-Formular‘ auszufüllen für Reisen in die USA. Das Formular war bisher kostenlos und das ändert sich also jetzt. Dazu steht das Formular im Internet zum Download bereit.

Jetzt noch ohne Gebühr

Um die Gebühr zu umgehen, kann man noch bis zum 6. September 2010 kostenlos die Einreise beantragen. Das Dokument ist dann 2 Jahre gültig.
Website ESTA

Tourismus Förderung

Mit dem Einreisegeld soll eine gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung des Tourismus mitfinanziert werden.

2 Gedanken zu „Eintrittsgeld für die USA“

  1. Was sie sich noch alles einfallen lassen, unglaublich. Aber das Foto ist ein Traum.

    Lieber Cor,

    danke für deinen Beitrag in meinem Blog. Ist ja echt lustig. Oder auch nicht … vielleicht sieht so die Zukunft aus, wenn das Renteneintrittsalter raufgesetzt wird.

    Liebe Grüße an dich,
    Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*