Die Inseln von Taiwan

Penghu ist eine Inselgruppe vor Taiwans Küste. Diese Inseln sind sehr gut besucht. Kultur-Liebhaber finden hier besonders schöne Tempel. Viele kommen aber auch wegen der schönen Strände und Surf-Möglichkeiten…

Penghu
Creative Commons License photo credit: goodspeed16

Taiwan ist eine Insel vor dem chinesischen Festland. Zu Taiwan gehören noch einige interessante Urlaubsinseln.

Strände und Kultur

Penghu ist eine Inselgruppe vor Taiwans Küste. Diese Inseln sind sehr gut besucht. Kultur-Liebhaber finden hier besonders schöne Tempel. Viele kommen aber auch wegen der schönen Strände und Surf-Möglichkeiten. Lonely Planet bezeichnet Penghu als das Hawaii von Taiwan.

Die Menschen

Wer gerade Einheimische begegnen möchte sollte die Insel Lanyu besuchen. Diese Insel wird in Taiwan ‚Die Insel der Menschen‘ genannt und sie gilt als eine heilige Insel. Hier kann man den Volksstamm der Yami besuchen.

Geschichte und Natur

Dann gibt es auch noch Kinmen, eine hügelige Insel mit einer langen und eindrucksvollen Geschichte. Die gesamte Insel ist von unterirdischen Kanälen und Tunneln durchzogen, die teilweise besichtigt werden können. Auch viele Verteidigungsanlangen von ‚Battlefield Island‘ können besucht werden. Kinmen ist eine Oase der Ruhe mit schönen Wäldern.

Ein Gedanke zu „Die Inseln von Taiwan“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*