Leuchtturm auf Anglesey

Leuchtturm auf Anglesey.

Noch ein Leuchtturm – diesmal auf der Insel Anglesey in Wales (Grossbritannien).
Die Insel Anglesey liegt im äussersten Westen von Wales im Irischen Meer. Im Westen der Insel befindet sich der beeindruckende Leuchtturm South Stack Lighthouse. Er wurde 1806 gebaut und man kann ihn seit 1997 besuchen.

South Stack Lighthouse
-zum Vergrössern Bild anklicken-

Man erreicht den Leuchtturm mit dem Bus von der kleinen Hauptstadt Holyhead. Es gilt dann 400 Stufen einer Treppe zu überwinden und eine Brücke zu überqueren. Das Ganze lohnt sich aber wegen der Lage und der schönen Aussicht.

South Stack Lighthouse
-zum Vergrössern Bild anklicken-

Tipps Anglesey:
Mehr über Anglesey | Hotels Anglesey | Suchmaschine Fährverbindungen

Leuchtturm auf Jersey

Leuchtturm auf Jersey.

Der Leuchtturm La Corbière auf der Kanalinsel Jersey ist eines der am meisten fotografierten Motiven der Insel. Der Leuchtturm liegt auf einigen Felsen vor der Südwest-Küste.

Leuchtturm La Corbière
-zum Vergrössern Bild anklicken-

Der Leuchtturm wurde im Jahre 1873 gebaut und war der erste auf den britischen Inseln.

Leuchtturm La Corbière
-zum Vergrössern Bild anklicken-

Reiseangebote für die Kanalinseln | Reisen Shop

Inselbucht

Inselbucht.

Wegweiser
-zum Vergrössern Bild anklicken-

Auf der englischen Insel Isle of Man gibt es viele Buchten. Im Südwesten der Insel gibt es die Niarbyl Bay.

Niarbyl Bay
-zum Vergrössern Bild anklicken-

Nach einem kurzen Spaziergang aus dem kleinen Ort Niarbyl kommt man in die Bucht die eine so besondere Stimmung vermittelt wie man auf dem Bild sehen kann.

Cottage
-zum Vergrössern Bild anklicken-

In der Bucht gibt es auch ein Informationscenter wo man neben Infos auch etwas zum Trinken oder Essen bekommen kann. In der Bucht stehen einige Cottages die nicht alle bewohnt sind.

Reiseangebote für Isle of Man | Reisen Shop

Shanklin auf der Isle of Wight

Shanklin auf der Isle of Wight.

Vor der englischen Südküste liegt die Insel Isle of Wight die man mit der Fähre leicht erreichen kann, zum Beispiel von Southampton.
Auf dieser Insel findet man nicht nur sehr schöne Natur sondern auch kleine authentische Dörfer und Städtchen.

Shanklin Isle of Wight
-zum Vergrössern Bild anklicken-

Shanklin liegt an der Ostküste der Insel und hat in ‚The Old Village‘ eine besonders gemütliche und englische Atmosphäre erhalten.
Mit einem Lift kann man zur Strandpromenade und den weissen Sandstränden runterfahren.

Shanklin Isle of Wight
-zum Vergrössern Bild anklicken-

Reiseangebote für Isle of Wight | Reisen Shop

Die Schotten sind geizig…

Die Schotten sind geizig.

Die Schotten sind geizig…
In Irland regnet es nicht immer…
Linksverkehr- lebensgefährlich…

Vorurteile wenn man England, Schottland oder Irland besucht.
Sie stimmen entweder nur zum Teil oder gar nicht.

Das Reiseportal Clans and More gibt Tipps und Empfehlungen für Reisende nach Irland, Schottland und den Kanalinseln.

clans and more
-zum Vergrössern Bild anklicken-

(Update 28.4.2016: Leider gibt es diese Website nicht mehr).